News

Dass es junge Führungskräfte sein werden, die die Welt verändern

13.08.15

Lin Qi (Geschäftsführer der Youzu Interactive) sagte, dass es junge Führungskräfte sein werden, die die Welt verändern

Ehemaliger Sony Präsident Nobuyuki Idei Retained als Berater für den Chinesischen Spiele Entwickler Youzu Interactive


Youzu Interactives Vorsitzender & Geschäftsführer Lin Qi sagten, dass es junge Führungskräfte sein werden, die die Welt verändern (Youzu.cn/aboutEn
gtarcade.com)


Am 30. Juli wurde angekündigt, das Youzu Interactive eine Vereinbarung unterzeichnet hat, in der der Geschäftsführer den ehemaligen Sony Präsidenten Nobuyuki Idei zum Berater, als eine 1-Mann Denkfabrik, für das Unternehmen zur, Umsetzung der globalen Implementierungsstrategie, verpflichtet hat. Anlässlich der Unterzeichnung, sagte Youzu Interactives Vorsitzender & Geschäftsführer Lin Qi, dass die globale wirtschaftliche Revolution in den nächsten ein bis zwei Jahrzehnten von jungen Führungskräften aus Asien angetrieben werden wird, wobei die jüngeren Führungskräfte die Unterstützung von weltweit bekannten und herausragenden Unternehmern, wie Nobuyuki Idei, benötigen werden, um die Revolution zu erkennen. 

Nobuyuki Idei ist einer der erfolgreichsten Führungskräften in Japan.

Er war in erster Linie für Sonys globale Expansion verantwortlich, doch war auch einer der umstrittensten Führungskräfte in der Geschichte von Sony. Er hat den Ruf als traditioneller Unternehmer, der das Internet besser kennt als jeder seiner Kollegen in Japan. Er gründete Quantum Leaps Corp., ein Sci-Tech-Beratungsunternehmen und fungierte als Geschäftsführer, nachdem er Sony 2005 verlassen hatte. Idei sagte bei der Unterzeichnung, dass er mit China und dessen Markt vertraut ist und optimistisch gegenüber der Kapazität der chinesischen Unternehmen für Innovation und Entwicklung entgegenblickt. Er arbeitete als Mitglied des Beratungsausschuss an der Tsinghua Universität Schule für Ökonomie und Unternehmensführung für mehrere Jahre, und war anschließend als unabhängiges Verwaltungsmitglied bei Baidu und als Aufsichtsratsmitglied bei Lenovo tätig. Die globale Vision der dynamischen Youzu.com und dessen starke globale Bereitstellungskapazität waren beides Faktoren, die für Idei ansprechend waren und dazu führten diese Position zu akzeptieren. Idei sagte, dass die Unternehmen in China mit einer wichtigen Zeit des Übergangs konfrontiert sind, in der es viele geschickte Unternehmer mit reichlich Geld gibt, denen es aber an Ideen für die Entwicklung fehlt. Er glaubt, dass es die jüngeren Unternehmer sind, die Ton angeben werden. Er sagte: "Ich bin froh Lin Qi zu kennen. Er ist ein Mann mit großem Potenzial“

Lin Qi wurde vor kurzem zu einem der Top 10 asiatischen Jungunternehmer von Wealth-X, der globalen Autorität für Reichtum Intelligenz, ernannt. Geboren in den 1980er Jahren, ist Lin Qi einer der wenigen „Self-Made“-Geschäftsleuten unter den Weltklasse-Jungunternehmern. Er sagte Idei, dass Youzu Interactive dabei ist, sich in Spielen, Filmen (Yoozoo Film) und verwandten Bereichen zunächst nur eine starke Präsenz aufzubauen. Das Unternehmen plant dann, sich auf die starke Präsenz zu verlassen und in andere Sektoren zu erweitern. Da sowohl China als auch Japan asiatische Ländern sind, haben sie viele Ähnlichkeiten in Bezug auf die kulturellen Märkte und die Entwicklung des kulturellen Sektors. Mit Idei als Berater an Bord, der einen großen Meilenstein in der Verwirklichung darstellt, kann er als Brücke für die Kommunikation und die Zusammenarbeit zwischen jungen Unternehmern in China und Japan dienen und ihnen Praktiken für eine gute Zusammenarbeit aufzeigen.



Vor der Unterzeichnung besuchten Idei und eine Gruppe Japans führender Jungunternehmer diverse Abteilungen von Youzu Interactive, unter anderem das Interactive Corporate News Center, Innovations- und Unternehmens- Center, Spiele Testbereich, den Mitarbeiter Erholungsbereich und Kinos, und sahen dabei den Trailer des Science-Fiction-Films „Three Body“. Youzu Interactives dynamische Energie, Innovationskraft und Unternehmenskultur beeindruckte sie. Am Ort der Unterzeichnung, hatten beiden Seiten eine bedeutende Diskussion über die aktuelle Situation der Spiele, Animationen, Filme, kulturelle Verlags- und verwandten Industrien in China und Japan und die Perspektiven der Zusammenarbeit, nachdem Lin die Beratervereinbarung mit Idei bekannt gegeben hatte


Youzu Interactive hat den Fokus auf eine globale Strategie gesetzt, die die Entwicklung von geistigem Eigentum und die Anwendung von großen Daten kombiniert. Das Unternehmen verfügt über einen ausgezeichneten Verlauf in Bezug auf die globalen Spieleveröffentlichungen. Bis heute hat das Unternehmen seine Spiele in mehr als 70 Ländern und Regionen erfolgreich vermarktet. Die Browser- und mobilen Versionen des Spiels „League of Angels“ ist eine starke Verdeutlichung, wie ein chinesisches Spiel erfolgreich auf dem globalen Markt bestehen kann. Im Juni 2014 ist Youzu Interactive, mit der Ausgabe von, in Yuan angegebenen, Stammaktien (A-Aktien) an die Öffentlichkeit gegangen, der erste Spiele-Entwickler aus China der das getan hat, um so aggressiv das Kapital zu erhöhen. Damit konnte die Durchführung der Globalisierung, einschließlich der Projekte der Film-, Animations- und Unterhaltungsindustrie sowie die Einrichtung von Betrieben und Büros in Nordamerika, Europa, Südostasien und weiteren Standorten, finanziert werden. Das Unternehmen plant, weitere Partnerschaften in noch mehr Ländern und Regionen auszubauen. Im April 2015 einigten sich Youzu Interactive und Google über die Zusammenarbeit über einen gemeinsamen Business Plan (JBP). Im Rahmen dieser Vereinbarung werden die beiden Unternehmen als Partner, in den Bereichen digital integriertes Marketing, Datenerfassung und Analyse auf globaler Ebene und auch der Vertrieb von Handy-Spielen und ähnlichen Produkten nach Übersee, zusammenarbeiten.

 

Mob.com, erworben durch Youzu Interactive, ist die weltweit größte Service-Plattform für mobile Entwickler und ist auf mehr als 2 Milliarden mobilen Geräten installiert. Yoozoo Movies hat vor kurzem angekündigt, dass sie eine Tochtergesellschaft in Hollywood, mit dem Ziel die Hollywood-Filme nach China und chinesische Filme in die nordamerikanischen Kinos zu bringen, aber auch die Erforschung der amerikanischen Filmindustrie, eröffnen will. Lin Qi betonte während bei seinen Aussagen, dass Nobuyuki Idei in der Rolle als Berater für Youzu Interactive, eine wichtige Brücke für eine hervorragende Kommunikation zwischen jungen japanischen und chinesischen Unternehmen sein wird. Zudem wird erwartet, dass er Youzu Interactive, bei der Erstellung und Umsetzung eines neuen Plans zur Erweiterung der globalen Entwicklungsstrategie des Unternehmens, hilfreich zur Seite steht. 


Über YOUZU: Youzu Interactive ist eine weltweite Entertainment-Firma, die sich auf Spiele Entwicklung und dessen Vertrieb spezialisiert hat. Im Juni 2014 war YOUZU Interactive offiziell am Kapitalmarkt gelistet, und war die erste heimische Spiele-Firma mit A-Aktien in China. Mit dem Leitprinzip „Freude einfachen teilen“, hat Youzu die mehrfach preisgekrönten Browser- und mobile Spiele zu den weltweiten Nutzern gebracht. Youzus globale Plattform ist als GTArcade bekannt.