Wir arbeiten daran, dass unsere Servicebedingungen besser lesbar sind, um dir bessere Dienste zu bieten und deine persönlichen Daten zu schützen. Wir hoffen, dass du dir ein paar Minuten Zeit nehmen kannst, um die kürzlich aktualisierten Nutzungsbedingungen für Nutzer zu lesen. für Nutzer Datenschutz-Bestimmungen

News

Der neue Ressourcen Krieg: Der Schlüssel zu den lebenden Seelen Waffen

20.09.16

Der neue Ressourcen Krieg: Der Schlüssel zu den lebenden Seelen Waffen

Das letzte Update brachte einen neuen aufregenden Cross Server Spielmodus zu League of Angels II: Ressourcen Krieg! Im Ressourcen Krieg müssen Spieler Erzhaltige Minen besetzen, klauen und plündern, um wertvolle Ressourcen zum Kultivieren der neuen Seelen Waffen zu erhalten. Schau dir unten die Vorschau an:

 

Anforderung: Stufe 60 und höher

Event Zeit: Täglich von 12:00 - 21:00Uhr

Zugang: Klicke “Ressourcen Krieg” auf dem X-Server Fenster zum Betreten (siehe Bild 1)

 

Bild 1: Betreten des Ressourcen Kriegs

 

Spielanleitung:

Multi-level Mining Areas: Minen sind in verschiedene Bereiche unterteilt, basierend auf der Stufe der Spieler, um ein gleichmäßigeres Schlachtfeld für alle Spieler zu erstellen. Je höher die Stufe Minenbereichs, desto höher werden die Erträge in dem Bereich sein (siehe Bild 2).


Bild 2: Ressourcen Krieg Einleitung

Picture: Minen sind in verschiedene Bereiche unterteilt, basierend auf der Stufe der Spieler, um ein gleichmäßigeres Schlachtfeld für alle Spieler zu erstellen. Je höher die Stufe Minenbereichs, desto höher werden die Erträge in dem Bereich sein.

 

Minentypen: Jeder Minenbereich hat 14 Abbauberge und die Minenerträge sind in allen Abbaubergen gleich (siehe Bild 3). Jeder Abbauberg hat 29 normale und 1 sichere Mine. Jeder Spieler kann nur 1 Mine auf einmal besetzen. Normale Minen beinhalten nur begrenzte Mengen an Erz und werden geschlossen, sobald das gesamte Erz abgebaut wurde. Sichere Minen besitzen unendlich viel Erz, aber sie haben einen deutlich geringeren Ertrag.

 


Bild 3: Ressourcen Krieg Einleitung

Picture: Jeder Abbauberg hat 29 normale und 1 sichere Mine. Jeder Spieler kann nur 1 Mine auf einmal besetzen.

 

Normale Minen, die noch nicht von Spielern besetzt sind, werden von Monstern beschützt. Spieler müssen diese Monster besiegen, um diese Minen zu besetzen. Nachdem eine Mine besetzt wurde, können andere Spieler sie plündern oder klauen, indem sie den Besitzer angreifen und besiegen. Die Minen sind in 5 Klassen unterteilt, wobei die höchste Klasse immer ganz links ist. Je besser die Klasse, desto höher sind die Erträge. Wenn ein Spieler eine bessere Mine nehmen will, muss er zuerst die aktuelle Mine verlassen und verliert dabei einen Teil seiner aktuellen Erträge (siehe Bild 4). Sichere Minen werden nicht von Monstern beschützt und können von mehreren Spielern gleichzeitig besetzt sein. Spieler können sichere Minen nicht klauen oder plündern (siehe Bild 5).

Bild 4: Ressourcen Krieg Einleitung

Picture: Normale Minen werden von Monstern beschützt. Nachdem eine Mine besetzt wurde, können andere Spieler sie plündern oder klauen, indem sie den Besitzer angreifen und besiegen.

 

Verschiedene Interaktive Modi: Spieler können andere Spieler angreifen um deren Mine zu plündern oder zu klauen. Erfolgreiches Klauen einer Mine wird den Angreifer zum Besitzer der Mine machen und einen Teil der Erträge des vorherigen Besitzers abziehen. Erfolgreiches Plündern einer Mine wird einen Teil der aktuellen Erträge des Besitzers nehmen, aber nicht den Besitzer der Mine wechseln.

 


Bild 5: Ressourcen Krieg Einleitung

Picture: Sichere Minen werden nicht von Monstern beschützt und können von mehreren Spielern gleichzeitig besetzt sein. Spieler können sichere Minen nicht klauen oder plündern

 

Gilden Bonus: Mitglieder der gleichen Gilde können einen Ertragsbonus erhalten, wenn sie Minen in dem gleichen Abbauberg besetzen. Je mehr Mitglieder in einem Berg sind, desto höher ist der Bonus. Deshalb sollten Gildenmitglieder versuchen im gemeinsam im selben Abbauberg zu besetzen, um höhere Erträge zu erzielen. Mitglieder einer Gilde bekommen auch einen Verbund Bonus, wenn sie Minen besetzen, die nebeneinander liegen (siehe Bild 6).

Bild 6: Ressourcen Krieg Einleitung

Picture: Mitglieder der gleichen Gilde können einen Ertragsbonus erhalten, wenn sie Minen in dem gleichen Abbauberg besetzen. Je mehr Mitglieder in einem Berg sind, desto höher ist der Bonus.

 

   Seelen Waffen Ressourcen erwerben: Spieler können Ressourcen, wie zum Beispiel Brillanten, Seelenkristalle und Seelen Waffen Splitter für Erz im Erz Shop kaufen, um ihre fantastischen Seelen Waffen zu verbessern und zu kultivieren!

 

 Bild 7: Ressourcen Krieg Shop

 

Kannst Du es nach dieser Vorschau kaum noch erwarten, den Ressourcen Krieg auszuprobieren? Meistere diesen neuen Spielmodus und Du wirst die stärksten Seelen Waffen der Liga haben. Du kannst dich schon auf das kommende Update in dieser Woche freuen!